Meditation

Alle, die atmen können, können auch meditieren!

Meditation ist eine besondere Art der Wachheit, in der die Gedanken wahrgenommen werden, ohne dass du dich dem Gedankenstrom passiv überlässt. Die Gedanken werden immer da sein. Durch Meditation lernen wir, einen weisen Blick auf die Gedankenströme zu erlangen, Raum zwischen den einzelnen Gedanken zu kreieren – und zu einem Beobachter zu werden. Meditation hilft dabei, den eigenen Geist zu führen.

In der Meditation findest du eine ganz besondere Form von Ruhe, die gleichzeitig Wachheit bedeutet, in der du auf ein Zentrum ausgerichtet bist. Indem du dich ganz auf den Moment einlässt, tauchst du immer tiefer in dein Inneres und nimmst wahr, wie du immer mehr eins wirst.

Durch regelmässiges Meditieren lernst du, deinen Körper, deine Emotionen und Gedanken wahrzunehmen ohne sie zu bewerten. Du entwickelst so echtes Mitgefühl für dich und kannst dieses auch besser für andere empfinden.

In meinen Meditationskursen führe ich dich Schritt für Schritt in die Meditationspraxis ein. Du lernst die vier wichtigen Schritte kennen und anwenden, welche die Basis jeder Mediation sind. Darauf aufbauend führe ich dich in verschiedene Meditationstechniken ein, die du als Werkzeug ausprobieren kannst, um deinen Geist zu beruhigen und zu fokussieren.

Jede Meditationsstunde beginnt mit einigen Körper- und Atemübungen, um den Körper auf das Stillsitzen vorzubereiten und den Geist schon etwas einzufangen und zu beruhigen.


Meditation

Yoga Nidra

Yoga Nidra führt dich in einen Zustand zwischen Wachsein und Schlaf, der dir eine tiefgreifende, wirkungsvolleTiefenentspannung ermöglicht. Es ist eine wunderbare und einfache Form der Meditation, die dir hilft, Körper und Geist total zu entspannen, zu erfrischen und zu klären.

Dieser Zustand wird im Yoga Nidra durch eine gedankliche Körperreise, Achtsamkeitsübungen, Energielenkungen und Visualisierungen erreicht. Jeder kann Yoga Nidra üben – du brauchst weder Vorkenntnisse im Yoga noch in der Meditation.

Das regelmäßige Praktizieren von Yoga Nidra hat viele positive Auswirkungen auf deine körperliche und geistige Gesundheit, wie zum Beispiel:

  • bessere Konzentrationsfähigkeit
  • innere Unabhängigkeit von äußeren Einflüssen
  • weniger Müdigkeit, mehr Energie und grössere Belastbarkeit
  • Lösen von körperlichen Verspannungen
  • mehr Gelassenheit und weniger Stimmungsschwankungen
  • bewussterer Umgang mit dir selbst und deinen Gefühlen
  • bewussterer Umgang mit anderen in deinem Umfeld
  • deine Schlafqualität wird verbessert, du kannst besser ein- und durchschlafen

Yoga Nidra ist eine wunderbare Möglichkeit um von einem anstrengenden Arbeitstag Abstand zu gewinnen, Gedanken und Anspannungen loszulassen, dich zu regenerieren und deine Batterien neu aufzuladen.

Yoga Nidra ist grundsätzlich in jeder Position möglich, am besten wird es jedoch im Liegen auf einer Yogamatte ausgeführt, da bist du geerdet und du kannst deinen Körper am besten entspannen.

Meditation

Clelia Walter
Gerbeweg 19b
3280 Murten

079 735 75 30
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Yogalehrerin YCH
Ernährungstherapeutin SPA
Aromatherapeutin SELA i.A.
Wellnessberaterin dōTERRA

© Clelia Walter   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Startseite